Bibel TV - Logo

Über Bibel TV

Wer wir sind

Bibel TV ist ein deutschsprachiger Free-TV-Sender mit einem 24-Stunden-Programm. Als erster christlicher Fernsehsender wurde Bibel TV am 11. Januar 2001 als gemeinnützige GmbH in Bonn-Bad Godesberg von 16 Gesellschaftern gegründet. Bibel TV sendet seit 2002. Die Verbreitung des christlichen Glaubens steht dabei im Mittelpunkt des Fernsehprogramms, das im Wesentlichen durch Spenden und Werbung finanziert wird, mit dem Ziel, auf allen Wegen Menschen mit christlichen Inhalten zu erreichen.

Welche Ziele wir verfolgen

Die Bibel ist ein wertvolles Buch - für jeden Menschen. Sie steckt voller spannender Geschichten, die Menschen in verschiedenen Lebenslagen ansprechen und den Weg zu Gott weisen können. Unser Ziel ist es, das geistliche und kulturelle Leben in Deutschland und Europa zu fördern und möglichst viele Menschen mit der Bibel in Verbindung zu bringen. Dafür senden wir ein Programm aus Bibellesungen, Spielfilmen, Gesprächsrunden, Kindersendungen und Musik. Dabei ist es uns wichtig, auch andere religiöse Sichtweisen zu Wort kommen zu lassen und den Dialog zwischen den Religionen zu fördern.

Wie wir organisiert sind

Die Bibel TV Stiftung ist eine gemeinnützige GmbH mit Sitz in Hamburg. Rund die Hälfte der Anteile sind im Besitz der Norman Rentrop Stiftung, die das Startkapital gespendet hat. Die evangelische und katholische Kirche sind über hauseigene Medienfirmen mit zusammen 25,5 Prozent beteiligt. Außerdem gehören die Deutsche Bibelgesellschaft, Missionswerke, die Vereinigung Evangelischer Freikirchen und christliche Medienunternehmen zu den Gesellschaftern. Die Gesellschafter setzen die Geschäftsführung ein und kontrollieren sie. Zudem unterstützen sie den Sender bei der inhaltlichen Gestaltung des Programms und wählen erfahrene Experten aus Medien und Kirchen in den Bibel TV Programmbeirat. Die Mitglieder des Programmbeirats, darunter Theologieprofessoren und Pastoren, arbeiten ehrenamtlich und werden für vier Jahre gewählt. Ihre Aufgabe ist es, der Geschäftsführung in allen Programmfragen unterstützend und beratend zur Seite zu stehen.

Was wir erreicht haben

Bibel TV hat in 15 Jahren viel erreicht: Am Fernsehmarkt hat sich Bibel TV etabliert und ist zu einer Alternative zum üblichen Fernsehprogramm geworden. Rund 34 Millionen Haushalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz können Bibel TV heute empfangen, monatlich beziehen rund 255.700 Zuschauer das Programmheft und in den „Neuen Medien" nehmen die Nutzerzahlen stetig zu. Unser Weg ist noch lang, doch dank der Unterstützung unserer Zuschauer haben wir schon ein großes Stück des Weges zurückgelegt:

DACH
Satellit Astra17,621,900,30
Kabel (analog und digital)9,000,100,50
DVB-T1,40--
IPTV (DSL)2,000,200,50
Technische Gesamtreichweite30,022,201,30
Abdeckung in Prozent80%63%62%

  • TV-Haushalte in Millionen
  • Quelle: SES ASTRA Satelliten Monitor / Angaben der Kabelnetzbetreiber / Stand: Januar 2013
  • CH: nur TV-Haushalte im deutschsprachigen Raum

 

 

 

Uns ist Transparenz wichtig

Ohne Transparenz kann kein nachhaltiges Vertrauen entstehen. Deshalb ist es uns wichtig, unsere Spender und Förderer zu informieren, was mit den Mitteln geschieht, die sie uns anvertrauen. Daher lassen wir unsere Arbeit umfassend prüfen und informieren ausführlich, beispielsweise in unseren Rechenschaftsberichten.