Bibel TV - Logo

Frauen der Bibel

Denkt man an die Figuren der Bibel, sind es meist die Männer, die einem in den Sinn kommen. Frauen scheinen nicht selten nur Nebenfigur oder gar Übeltäterin zu sein. Doch auch unter Evas Töchtern gibt es viele, die zum Vorbild taugen. Denn oft sind es gerade die Frauen, die die Geschehnisse der Bibel maßgeblich beeinflussen. Ob Sara und Hagar, Rahel und Lea, Rut und Naomi, Maria Magdalena, Debora oder Maria von Nazaret, diese hochwertig inszenierte Dokureihe wirft einen gründlichen Blick auf die Frauen der Bibel und ihre Geschichten.

Sarah und Hagar

Ein gerechter Mann bekommt eine Weissagung von Gott. Doch seine Frau hat ihren eigenen Plan. Einen Plan, der zu Rivalität, Eifersucht und einem tiefgehenden Zerwürfnis führt. Diese Doku erzählt die Geschichte zweier tapferer Frauen, die alles tun, um ihre Söhne zu beschützen, Sara und Hagar.

Rahel und Lea

Zwei Schwestern verheiratet mit dem gleichen Mann. Die eine geliebt aber unfruchtbar, die andere ungeliebt aber fruchtbar. Beide wünschen sich nichts sehnlicher, als ihrem Mann einen Sohn zu schenken. Diese Doku berichtet von der ultimativen Geschwisterrivalität. Sie erzählt die Geschichte von Rahel und Lea.

Debora

Vor dem Zeitalter der Könige beruft Gott Richter, um die Menschen zu führen. Aber die Stämme Israels halten sich nicht an ihren Bund mit Gott und sind untereinander uneins. Kann eine Richterin den Israeliten die Rettung bringen? Diese Dokumentation erzählt die Geschichte von Debora.

Rut und Naomi

Eine große Hungersnot bricht über das Land herein. Eine Familie kann dem Hunger entkommen, doch der Tod schlägt gleich mehrfach zu. Zwei hinterbliebene Witwen machen sich gemeinsam auf die Suche nach Hoffnung, Liebe und einem neuen Leben. Diese Doku erzählt die Geschichte von Rut und Naomi.

Maria von Nazaret

Einem demütigen jüdischen Mädchen erscheint ein Engel. Sie wird auserwählt einem König das Leben zu schenken. Sie erlebt wie ihr Sohn Gottes Königreich verkündet, aber auch seinen grausamen Tod am Kreuz. Diese Doku erzählt die Geschichte von Maria von Nazaret.

Maria Magdalena

Sie ist eine der umstrittensten Frauengestalten der Bibel. War sie einmal eine Prostituierte? Warum war sie von Dämonen besessen? War sie nur eine hingebungsvolle Nachfolgerin Jesu, oder war sie wie in jüngster Zeit gern behauptet wird, seine Ehefrau? Was ist die Wahrheit über diese geheimnisvolle Begleiterin Jesu? Diese Doku beleuchtet die Geschichte von Maria Magdalena. 

Sendezeiten:

donnerstags 21:15 Uhr

samstags 19:30 Uhr

 

 

 

Auch in der Mediathek

Diese Serie kann jederzeit nochmals in der Mediathek angesehen werden.

Frauen der Bibel