Bibel TV - Logo

MEHR Konferenz


Die jährliche MEHR Konferenz in Augsburg hat mittlerweile mehrere tausend Besucher aus den unterschiedlichsten Konfessionen. Aber was ist so besonders an der MEHR und was bedeutet eigentlich der Name?

Das Gebetshaus Augsburg als Startpunkt

Der Theologe Dr. Johannes Hartl hatte schon früh die Vision für einen Ort des intensiven Gebets. Zusammen mit seiner Frau Jutta und einem Team von engagierten Mitarbeitern wurde diese Vision nach Jahren des Suchens und der Vorbereitung in Augsburg Wirklichkeit. Im Jahr 2005 wurde das "Haus des Gebets" nach dem Vorbild des "International House of Prayer" in Kansas City eingeweiht.

Im September 2011 verwirklichte sich sogar die Vision des 24-h Gebets: Rund um die Uhr, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr beten und singen Mitarbeiter zu Gott.

Dr. Johannes Hartl schreibt auf der Internetseite des Gebetshauses dazu folgendes: „Ich liebe an meinem Dienst die Möglichkeit, mit einem tollen Team von Mitarbeitern einen geistlich pulsierenden Ort schaffen zu können, an dem Gott um seiner selbst willen geliebt und angebetet wird. Ich liebe es, lange zu beten. Dass ich dabei noch kreativ sein kann, lehren darf und mit anderen auf Exzellenz bedachten Leuten nach „mehr" streben darf, macht das Gebetshaus zu meinem Traumjob.“

Aus dieser Gebetsbewegung erwuchs auch die Idee eine jährliche Konferenz mit professionellem Lobpreis, packenden Vorträgen und viel Gebet zu initieren. Das Event sollte ein Ort sein, wo Teilnehmer wie auch Mitarbeiter "Mehr von Gott" erfahren bzw. ihm intensiver begegnen. Die "MEHR-Konferenz" war geboren.

Bibel TV bei der MEHR

Die neu gegründete Konferenz und das Gebetshaus wurde bekannter mit den Jahren. Immer mehr Besucher aus den unterschiedlichsten Konfessionen zeigten Interesse an der Gebetsbewegung, die sich eigentlich der Charismatischen Erneuerung innerhalb der Katholischen Kirche zuordnen lässt. 2014 hat das Gebetshaus schon 22 vollzeitliche Mitarbeiter.

Mit wachsender Popularität kam auch Bibel TV ins Gespräch und bereits im Jahr 2013 konnte Bibel TV mit den ersten Aufzeichnungen beginnen.  Die Kooperation wurde in den Folgejahren ausgebaut und ist mittlerweile schon ein fester Bestandteil des Bibel TV Programms.

 

Die Themen der Konferenzen im Überblick

Jahr Thema Anzahl der Folgen
2013 „Wir sind geschaffen zum Lob seiner Herrlichkeit“11
2014 „Im Geist und in der Wahrheit“15
2015 „Seht, ich tue etwas Neues."15
2016 „Real Love - Wahre Liebe"                                   17
2017 „Holy Fascination"                                                14

 

Selbstverständlich können Sie die Folgen in unserer Mediathek nach Erstaustrahlung abrufen.

Sendezeiten

  • Mittwoch 16:00 Uhr
  • Donnerstag 14:30 Uhr
  • Samstag 2:30 Uhr

Läuft auch auf Bibel TV Impuls, dem Predigtkanal:

Täglich 1:00 Uhr, 7:00 Uhr, 12:30 Uhr, 23:00 Uhr

Zur Programmübersicht von Bibel TV Impuls