Bibel TV - Logo

Bernadette Schrama

Bernadetta Schrama präsentiert die Sendung „Kirche in Bayern – das ökumenische Kirchenmagazin“. Sie berichtet u.a. über christliche Themen, über Menschen und Organisationen.

Frau Schrama, was ist Ihre Lieblingsbibelstelle?

Die Geschichte von Jesus und der Ehebrecherin (Johannes 8,1-11), denn der Satz „Wer von euch ohne Sünde ist, werfe als Erster einen Stein auf sie“ ist für mich die Grundlage eines gütigen Miteinanders.

Was haben Sie mit der Bibel erlebt?

In meiner Arbeit als Journalistin erlebe ich immer wieder, wie Menschen heute, die sich mit diesem uralten Buch beschäftigen, die Inhalte zum Leben erwecken.

Welche Persönlichkeit hat Sie beeindruckt?

Unser Papst Benedikt XVI., dem ich zunächst kritisch gegenüberstand: er hatte die Größe, seine einflussreiche Position aufzugeben, um einem anderen Platz zu machen. Ein Vorbild für Führungskräfte, die ihren Aufgaben nicht gerecht werden können und dennoch an ihrer Macht hängen.

Welche (christlichen) Werte sind Ihnen besonders wichtig?

Güte und Barmherzigkeit, um mit den Unzulänglichkeiten eines jeden trotzdem gemeinsam ein gutes Leben führen zu können.

Nennen Sie uns eine Lebensweisheit aus Ihrem reichen Erfahrungsschatz

Wenn Du einen Freund gewinnen willst, musst Du ein Auge zudrücken, wenn Du ihn behalten willst, zwei. Das hat meine Mutter immer zitiert und das versuche ich meinen Kindern beizubringen.

Mit 18 hat man noch Träume …

Den Traum, die Welt verbessern, etwas mit Idealismus und Elan bewirken zu können.

Welchen Wunschberuf hatten Sie als Kind?

Autorin, bis ich die Frankfurter Buchmesse besucht habe.

Wohin würden Sie gerne einmal reisen?

Nach Frankreich, ins Restaurant von Paul Bocuse, weil er sogar aus einem Omelette ein Kunstwerk macht.

Welche Sendungen bei Bibel TV sehen Sie gerne?

Joyce Meyer und Reportagen aller Art.

Worüber können Sie Lachen?

Herzhaft über Martin Suters Bücher, ein Autor, der auf humorvolle Art die Schwächen der Managementwelt beschreibt.

Was gibt Ihnen Kraft im Alltag?

Meine zwei Jungs, obwohl wir oft streiten – aber ich habe das Gefühl, dass ich Gott in ihnen begegne – vielleicht gerade wegen der Auseinandersetzungen.

Welche Botschaft möchten Sie unseren Zuschauern mit auf den Weg geben?

 

Sich in allen Lebenslagen von Jesus inspirieren zu lassen – er zeigt uns immer einen Weg auch in den schwierigsten Momenten.

Die Sendung "Kirche in Bayern - das ökumenische Kirchenmagazin" ist zu folgenden Zeiten auf Bibel TV zu sehen:

SO 19:00

MO 17:30 

DI   09:30 

FR   18:30

Sie können die Sendung auch jetzt direkt in der Bibel TV Mediathek ansehen.

Zur Mediathek