Bibel TV - Logo

Weltverfolgungsindex

Weltverfolgungindex 2017 durch Open Doors veröffentlicht

Die Organisation Open Doors ist ein internationales überkonfessionelles christliches Hilfswerk. Es setzt sich in rund 60 Ländern der Welt für Christen ein, die wegen ihres Glaubens an Jesus Christus verfolgt werden.

Weit über 100 Millionen Christen werden weltweit wegen ihres Glaubens verfolgt. Der jährlich von Open Doors herausgegebene Weltverfolgungsindex ist eine Rangliste von 50 Ländern, in denen Christen die stärkste Verfolgung erleben.

Nach Angaben von Open Doors leben z.Zt. etwa 650 Millionen Christen in den 50 Ländern, die im Weltverfolgungsindex 2017 aufgeführt werden. Nach einer neuen Einschätzung leiden mehr als 200 Millionen von ihnen unter einem hohen Maß an Verfolgung.

In Zusammenarbeit mit direkt betroffenen Christen vor Ort und externen Experten erfasst und analysiert ein internationales Team von Open Doors nach einer langjährig bewährten Methodik das Ausmaß der Verfolgung und erstellt daraus den Weltverfolgungsindex. Damit macht Open Doors Kirchen, Medien, Politik und Gesellschaft auf die Situation der bedrängten Kirche aufmerksam und möchte zum Einsatz für die weltweit am stärksten unterdrückte Glaubensgemeinschaft ermutigen.
Mehr Informationen über Open Doors finden Sie auf der Website des christlichen Hilfswerkes.

In unserer Bibel TV Mediathek finden Sie einige Sendungen zu diesem wichtigen Thema. Schauen Sie gern gleich mal nach.

Adventskalender 2017


Bibel TV im Netz


Impuls zum Monatsspruch

Weitere Andachten in der Mediathek »