Bibel TV - Logo

Jetzt in der Mediathek: Ulrich Zwingli

Ulrich Zwingli war ein protestantischer Reformator und neben Luther und Calvin Wegbereiter der reformierten Kirche. Sehen Sie anlässlich des diesjährigen 500. Reformationsjubiläums in der Schweiz ein Portrait über sein Wirken und sein besonderes Vertrauen auf Gott.

 

Themenschwerpunkt

Dokumentation "Ulrich Zwingli: Begründer der reformierten Kirche"

Im Sommer 1506 wird der 22-jährige Priester Ulrich Zwingli im schweizerischen Glarus zum leitenden Pfarrer gewählt. Seine Forschungen führen ihn zum Nachdenken über Studien von Erasmus und über seine Fassung des Neuen Testamentes. Zwingli findet einen neuen Zugang zur Bibel, welcher seinen Glauben, sein Leben und sein Handeln entscheidend prägt. Er wird zum Begründer der Zürcher Reformation und zu einem der Wegbereiter der reformierten Kirche. Bilder von Originalschauplätzen und Einschätzungen von Experten machen diesen Film zu einem besonderen Erlebnis.

Dokumentation aus der Reihe "Gottes Häuser", die das Großmünster in Zürch vorstellt

Das Zürcher Großmünster gilt als die Wiege der Reformation durch Zwingli (1484-1531). Pfarrer Christoph Sigrist führt durch seine Kirche, die mit ihren prägnanten Doppeltürmen gleichsam ein Wahrzeichen Zürichs ist.

Beide Videos jetzt in der Mediathek.