Bibel TV - Logo

UNO-Welternährungstag findet am 16. Oktober statt

Der Welternährungstag oder auch Welthungertag findet jedes Jahr am 16. Oktober statt. Er soll darauf aufmerksam machen, dass weltweit noch Millionen Menschen an Hunger leiden.

Themenschwerpunkt

Der Welternährungstag wurde 1979 eingeführt. Seither findet er jedes Jahr in verschiedenen Ländern statt. Dieser Tag erinnert die Menschen daran, dass auch 2018 der Hunger noch weit verbreitet ist.

Obwohl weltweit genug Nahrung produziert wird, um alle zu ernähren, sind laut WHO 462 Millionen Menschen – davon 52 Millionen Kinder unter fünf Jahren – stark unterernährt. Nicht nur klimatische und wirtschaftliche Faktoren spielen eine Rolle, auch zunehmende Gewalt und Konflikte verschärfen die Situation.

Sehen Sie zu diesem Thema unsere passenden Sendungen. Klicken Sie rechts auf die Dokumentationen.