Bibel TV Mediathek Spielfilm Serie Dokumentation Kinder Genres Highlights Sendungen A-Z Trailer Letzte Chance Neue Sendungen Sendung verpasst Meistgesehen Livestream Bibel TV Bibel TV Impuls Bibel TV Musik Live-Gottesdienste TV-Programm Bibel TV Bibel TV Impuls Bibel TV Musik Programmtipps Sendungen A-Z Programmheft Unterstützen Beten Spenden

Gottesdienst, Christuskirche Bad Godesberg, 24.10.2021

Beginn: 24.10.2021 10:30 Uhr
Ende: 24.10.2021 11:30 Uhr

Von der radikalen Seite Jesu  „Ich bin nicht gekommen“, sagt Jesus, „Frieden zu bringen, sondern ein Messer, das trennt.“ Das es euch ermöglicht, euer von Gott gemeintes Leben zu finden. Ein Schwert ist ein Symbol für Eindeutigkeit, für klare Schnitte. Etwas wird abgetrennt oder jemand wird in Schach gehalten oder getötet. Diese Verse (Mt. 10,34-39), die am 21. Sonntag nach Trinitatis im Evangelium gelesen werden, zeigen deutlich die radikale Seite des Jesus von Nazareth. In den letzten Jahrzehnten sind solche Sätze – zumindest in der Volkskirche – nicht oft zu hören. Sie sind ja auch schwer zu ertragen mit ihrer Forderung nach radikaler, sogar verletzender Eindeutigkeit im Denken, Reden und Handeln. Wie steht es mit der Radikalität, der Unterscheidbarkeit und Konflikthaftigkeit unseres Glaubens heute?

Möchten Sie uns Feedback geben?

Gesamtbewertung
Bildqualität
Tonqualität
Gottesdienstgestaltung
Predigt