Arash aus Afghanistan: Geheimbotschafter Jesu

Gesichter der Verfolgung

Will ein Afghane Jesus nachfolgen, wird er entweder von der Familie verstoßen, hingerichtet oder gesteinigt. Dies weiß Arash aus erster Hand. Trotz Gefahr spricht Arash mit seinen Landsleuten über Jesus. Er ist überzeugt: Die Menschen in Afghanistan brauchen Hoffnung. Und er glaubt, eine echte Zukunftsperspektive gibt es nur in Jesus Christus.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2019
  • Genre Magazin

Nächste Folge

Poonum aus Pakistan: Leben unter dem Schwert

Poonum aus Pakistan: Leben unter dem Schwert

  • 25 min
  • Folge 63

Alle Folgen