Musik hörbar und sichtbar machen - der Gebärdenchor in Ingolstadt

Kirche in Bayern

Musik und Gesang gehören zum Gottesdienst wie das Amen in der Kirche. Und doch: einige Gläubige mit Hörbehinderung oder Gehörlose sind bei vielen Elementen der Feier ausgeschlossen oder nur passiv dabei. Im Bistum Eichstätt hatte jetzt ein Projekt Premiere, das genau das ändern will: Der Chor "Via nova" und die Gebärdengruppe "Hoffnungsstrahl" musizieren zusammen bei einem inklusiven Gottesdienst in St. Pius in Ingolstadt.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2019
  • Genre Magazin

Nächste Folge

Martinsgänse mit gerösteten Haferflocken

Martinsgänse mit gerösteten Haferflocken

  • 28 min
  • Folge 844

Alle Folgen