Keramat aus dem Iran: Der Angst entkommen

Folge 72
24 Minuten

Keramat wird eingesperrt, verhört und geschlagen - sein Vergehen: Er hat Christen als Freunde. Der Iraner selbst glaubte nicht an Gott. Angst krallt sich in seine Seele, Albträume plagen ihn. Er will nicht mehr leben. Dann macht er sich auf den Weg in die Freiheit - doch sie scheint verschlossen. Erst ein Gebet und Jesus selbst öffnen ihm Grenzen.

Bibelstellen
Klicken Sie auf einen Vers, um alle Videos zu dieser Bibelstelle zu sehen. Um im aktuellen Video zur passenden Stelle zu springen, wählen Sie den gewünschten Vers direkt oben im Videoplayer aus.

Zusatz­informationen

Serie: Gesichter der Verfolgung

Genre: Portrait

Jahr: 2020-2020