Maryam aus Syrien - Dank mitten im Leid

Folge 68
24 Minuten

"Gott, wer bist du?!" Mariam schreit um Hilfe, doch niemand hört sie. Ihr Mann sperrt sie ein, schlägt und demütigt sie - im Namen Allahs. Unerwartet kommt sie frei und lernt Jesus kennen. Weil sie ihn bekennt, wird sie bespuckt, beschimpft und beleidigt. Trotzdem vergibt Mariam ihren Feinden und ist ihnen dankbar. Die Not öffnete ihr die Augen für Jesus.

Bibelstelle
Klicken Sie auf einen Vers, um alle Videos zu dieser Bibelstelle zu sehen. Um im aktuellen Video zur passenden Stelle zu springen, wählen Sie den gewünschten Vers direkt oben im Videoplayer aus.

Zusatz­informationen

Serie: Gesichter der Verfolgung

Genre: Portrait

Jahr: 2021-2021