Einen Moment warten, den Player laden

Johannes 5,1-9

Folge 49511 Minuten
Jesus heilt am Teich Betesda in Jerusalem einen seit 38 Jahren kranken Mann, der dort bisher vergeblich hoffte, gesund zu werden. Ulrich Parzany liest Johannes 5,1-9 und spricht über die Heilung des Kranken als Zeichen Jesu. Dabei stellt Parzany auch die Frage, warum Jesus nur einem einzelnen Menschen und nicht allen in den Hallen am Teich Betesda wartenden Kranken hilft.

Bibelstelle
Klicken Sie auf einen Vers, um alle Videos zu dieser Bibelstelle zu sehen. Um im aktuellen Video zur passenden Stelle zu springen, wählen Sie den gewünschten Vers direkt oben im Videoplayer aus.

Zusatz­informationen

Serie: Bibellesen mit Ulrich Parzany

Genre: Andacht, Ratgeber

Jahr: 2022-2022

Verfügbar bis: 31.12.2022

Internetverbindung wiederhergestellt