Armut unterm Bankenturm. Eine Nonne im Kampf für soziale Gerechtigkeit

Lebensweisen

"Unser Wirtschaftssystem ist menschengemacht und so von Gott nicht gewollt." Diese provokante These vertritt Schwester Klarissa Watermann. Die engagierte Ordensfrau demonstriert regelmäßig im Frankfurter Bankenviertel für eine gerechtere Verteilung der materiellen Güter. Im Gespräch mit Tamara Häußler-Eisenmann erläutert sie ihre Motive.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Genre Dokumentation

Weitere Videos

Schule ohne Jungs. Das Theresia-Gerhardinger-Gymnasium am Anger München

Schule ohne Jungs. Das Theresia-Gerhardinger-Gymnasium am Anger München

  • 11 min
  • Folge 5