Bruder Karl in Kenia

grenzenlos

Afrika ist für die einen ein Land der Abenteuer, aber für die anderen ist es ein Land der Armut. Bruder Karl will die rückläufige Entwicklung Kenias stoppen und mit seinen Bauprojekten wie einer Schule, Wohnhäusern für Lehrer und Schüler, einer Krankenstation und einer Kappelle zum Aufschwung des Landes beitragen. Doch auch Tätigkeiten wie die Suche nach Paten, die den Slumkindern eine Schulausbildung finanzieren und der Tunnelbau zur Gewinnung sauberen Trinkwassers hat sich der Missionar verschrieben. Ein bewegendes Portrait eines beeindruckenden Mannes in einem faszinierenden Land.

Darsteller und Stab

  • Genre Magazin

Weitere Videos

Der Zauberpater

Der Zauberpater

  • 30 min
  • Folge 34