Da sein, wenn es besonders eng wird - Seelsorge im Gefängnis

Lichtblicke - Das Magazin für Lebensfragen

Für viele Häftlinge wird der Gefängnisalltag zur Zerreißprobe. Die Auseinandersetzung mit der eigenen Tat, der Umgang mit den Mithäftlingen, all das kostet Kraft und Nerven. Dazu kommt oftmals die Entfremdung von Freunden und Angehörigen und die Aussicht, dass bis zur Entlassung noch eine Menge Zeit vergeht. Wie kommen die Gefangenen damit zurecht? Daniel Meier spricht mit Gefängnisseelsorger Pfarrer Gotthold Patberg über geistliche Unterstützung und darüber, wie der Glaube helfen kann.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2016
  • Genre Talk

Weitere Videos

Keine Macht den Drogen - Suchtproblem Alkohol

Keine Macht den Drogen - Suchtproblem Alkohol

  • 13 min
  • Folge 23