Die Martinikirche Bremen

Gottes Häuser

Als Fischer- oder Kaufmannskerk wird das Gotteshaus, das direkt an der Weser liegt, im Volksmund bezeichnet. Hier war Joachim Neander, der bedeutendste reformierte Kirchenlieddichter Deutschlands, als Frühprediger tätig. Die St.-Martini-Kirche zu Bremen hat eine bewegte Geschichte. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und kämpft heute mit Grundwasserabsenkungen. Pastor Olaf Latzel zeigt, was sich hinter dem baulichen und geistlichen Fundament der St.-Martini-Kirche verbirgt.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2010
  • Genre Dokumentation

Weitere Videos

Die St. Lorenzkirche zu Nürnberg

Die St. Lorenzkirche zu Nürnberg

  • 23 min
  • Folge 28