Gemeinschaft trotz Andersartigkeit

Beziehungsweise

Im Gespräch mit Diplom-Sozialarbeiterin und Supervisorin Cornelia Stracke gewähren zwei Menschen einen persönlichen Einblick in ihre Beziehung. Zu Gast in der Sendung sind diesmal Christel und Klaus Gelnhausen aus Hamburg. Das Ehepaar verlor früh einen Sohn und musste dieses Schicksal gemeinsam bewältigen. Gerade in solchen schweren Zeiten haben die Gelnhausens gelernt, ihre Unterschiede positiv wahrzunehmen. In der Trauerbewältigung hat ihnen sowohl der Glaube geholfen als auch ihr fester Entschluss, immer aneinander festzuhalten. Außerdem: Ehe- und Familientherapeut Wilfried Veeser gibt Tipps, was man von diesem Paar lernen kann.

Darsteller und Stab

  • Jahr 2010
  • Genre Ratgeber

Weitere Videos

"Gemeinsam sind wir stark"

"Gemeinsam sind wir stark"

  • 28 min
  • Folge 18