Gottes unfassbare Wege

Angetrieben von der Not und Dunkelheit, die in Somalia herrschen, sehen Nik Ripken und seine Frau Ruth ihren Auftrag darin, den leidenden Menschen im Bürgerkriegsland Gottes Liebe zu zeigen. Am Anfang ihrer Reise wissen beide noch nicht, wohin ihr Weg sie führen wird und welchen Herausforderungen sie sich stellen müssen. Ihr leidenschaftlicher Einsatz scheint nur ein Tropfen auf den heißen Stein zu sein. Die Verhältnisse in Somalia erschüttern ihr Gottvertrauen. Hinzu kommt der tiefe Schmerz, als ihr gemeinsamer Sohn stirbt: Wirkt Gott heute überhaupt noch? Oder ist das alles bloß noch Geschichte? Doch dann trifft Nik auf verfolgte Christen. Können deren Lebensgeschichten Niks Zweifel an einen lebendigen Gott stoppen?

Darsteller und Stab

  • Genre Dokumentation