Jasmin Wagner

So gesehen

Sie gilt als die erfolgreichste deutsche Solokünstlerin der 90er Jahre und hat als „Blümchen“ viele Millionen Tonträger verkauft. Mit gerade mal 21 Jahren legte Jasmin Wagner ihren Künstlernamen ab und startete eine zweite Karriere als Schauspielerin. „Christliche Werte haben in meiner Erziehung eine Rolle gespielt und begleiten mich.“ Religiös ist Jasmin Wagner aber nicht. „Ich kann nicht sagen, dass die Kirche in meinem Leben eine große Rolle spielt, aber ich bin mit einer Familie befreundet, die sehr christlich lebt und in diesem Haus ist sehr viel Wärme und dann merke ich, das mir das gut tut und ich die Nähe dazu suche.“ In dem Gespräch mit Julia Scherf geht es auch um das Thema Fasten.

Darsteller und Stab

  • Jahr 2013
  • Genre Talk