Jerin aus Indien: Freude im Gefängnis

Gesichter der Verfolgung

Jerin betet zu Jesus, statt den Göttern zu opfern - das gefällt Hindu-Nationalisten gar nicht: Sie rufen die Polizei und er landet im Gefängnis. Eine Woche fast ohne Nahrung und ohne Rechtsbeistand sollen ihn gefügig machen. Er hungert und alte Freunde lassen ihn im Stich. Doch verwundert spürt Jerin: Er ist glücklich - Jesus ist mit ihm.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2017
  • Genre Magazin

Weitere Videos

Geeres aus Syrien: Liebe statt Hass

Geeres aus Syrien: Liebe statt Hass

  • 25 min
  • Folge 45