Kapitel 8

Das Johannes-Evangelium in 21 Teilen

Jesus vergibt der Ehebrecherin. Er lehrt die Menschen, dass er das Licht ist, das zum Leben führt und erklärt ihnen, dass sie ihm nicht dorthin folgen können, wohin er gehen wird. Außerdem spricht er darüber, dass sie Sklaven der Sünde und Kinder des Teufels sind und ihn deswegen nicht erkennen können. Die Juden werfen ihm Gotteslästerung vor und wollen ihn steinigen, doch er entkommt aus dem Tempel.

Darsteller und Stab

  • Jahr 2014
  • Genre Spielfilm

Weitere Videos

Kapitel 9

Kapitel 9

  • 8 min
  • Folge 9