Leb wohl, Opa!

Vorsicht - keine Engel!

In der Kirche findet eine Taufe statt. Doch bei der konzertanten Umrahmung wird Lennys Freund Jakob vermisst: Sein Opa ist gestorben. Lenny überlegt, wie er seinen Freund trösten und ihm zumindest beim Abschiednehmen helfen kann. Mit dem Sohn des Bestatters arrangiert er im Bestattungsinstitut ein heimliches Treffen, damit Jakob dem Opa ein selbstgebasteltes Streichholz-Haus mit auf die letzte Reise geben kann.

Darsteller und Stab

  • Genre Kinder