Nicht im Stich gelassen!

Stunde des Höchsten

Pfarrer Heiko Bräuning - schwer bewaffnet. Mit mittelalterlichem Speer. Aber auch mit dem Stab eines Hirten. Zunächst geht er der Frage nach, was es heißt, "im Stich gelassen zu werden" und zeigt dann anhand von Psalm 23, dass uns Jesus nicht im Stich lässt. Zu Gast: der schwerbehinderte Pfarrer Ulrich Pfandler. Ein schwerer, chronischer Diabetes wirft ihn aus der Bahn. Macht ihn dienstunfähig. Wie er trotzdem mit beiden Beinen im Leben steht und von Gott nicht im Stich gelassen wurde - davon erzählt er eindrücklich im Interview.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2019
  • Genre Kultur

Weitere Videos

Die Hand des Meisters

Die Hand des Meisters

  • 42 min
  • Folge 418