Ulrich Giezendanner über Gott und Laster

Fenster zum Sonntag - Der Talk

Nationalrat Ulrich Giezendanner ist bekannt als "Polteri" und Fuhrhalter. Manchmal geht sein Temperament mit ihm durch. So kennt man ihn. Aber nur wenige wissen, dass der Vollgas-Transportunternehmer schwere familiäre Lasten zu tragen hatte. Einer, von dem er sich korrigieren lässt, ist Gott, sein "Chef".

Darsteller und Stab

  • Land Schweiz
  • Jahr 2018
  • Genre Talk

Weitere Videos

Brieffreundin eines Mörders

Brieffreundin eines Mörders

  • 29 min
  • Folge 85