Zum Weinen schön, zum Lachen bitter - Lieder jüdischer Emigranten

In dem Gesangs- und Rezitationsabend "Zum Weinen schön, zum Lachen bitter" im Jüdischen Museum Wien brachte die Schauspielerin Andrea Eckert Stücke jüdischer Dichter, Komponisten und Kabarettisten dar. Ein Projekt von André Heller. Mit Andrea Eckert (Gesang und Rezitation), Florian Sitzmann (Klavier), Kosho (Gitarre) und Paul Schuberth (Ziehharmonika). Moderation: Doris Appel. Aufzeichnung aus dem Jüdischen Museum in Wien (2010).

Darsteller und Stab

  • Genre Musik