Zwei Söhne, zwei Völker

Arche TV

Darf Gott handeln wie es ihm gefällt? Pastor Wolfgang Wegert geht dieser Frage im Alten Testament mit der Geschichte der Zwillinge Jakob und Esau auf den Grund. Schon im Mutterleib ringen Esau und Jakob miteinander und symbolisieren dadurch den bis heute andauernden Kampf des Volks des Glaubens gegen das Volk des Unglaubens. Handelt Gott wie es ihm gefällt, wenn er dem Erstgeborenen Esau zwar Gerechtigkeit, aber dem jüngeren Jakob Gnade gewährt? Wegert ermahnt, die Souveränität Gottes nicht in Frage zu stellen.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2017
  • Sprache deutsch
  • Genre Predigt

Weitere Videos

Die Pfingstpredigt des Petrus (2)

Die Pfingstpredigt des Petrus (2)

  • 27 min
  • Folge 788