Bibel TV - Logo

Bibel TV bekommt eigenen DVB-T Sendeplatz in Berlin

(Hamburg) Der christliche Familiensender Bibel TV bekommt im Großraum Berlin zum 2. November einen eigenen DVB-T Sendeplatz. Auf dem Kanal 39 wird das Programm rund um die Uhr zu sehen sein.
Ab dem 2. November wird der christliche Familiensender Bibel TV ganztags über DVB-T, das so genannte digitale terrestrische Antennenfernsehen, im Großraum Berlin zu empfangen sein.

Der in Hamburg ansässige erste christliche TV-Sender Deutschlands wurde in diesem Gebiet über DVB-T bislang lediglich nachts ausgestrahlt. Nach einem Beschluss des Medienrats der Medienanstalt Berlin-Brandenburg kann das Programm von Bibel TV auf einem neuen Sendeplatz nun rund um die Uhr empfangen werden. Per Dachantenne wird Bibel TV u.a. auch in Frankfurt/Oder und in der Lutherstadt Wittenberg zu sehen sein.

Ende Oktober unterzeichneten Henning Röhl, Geschäftsführer von Bibel TV, und Ralph-Ole Möller vom Sendernetzbetreiber Media Broadcast die entsprechenden Verträge. „Mit dem neuen Sendeplatz in der Hauptstadt können wir theoretisch mehrere Millionen neue Zuschauer mit unserem Programm erreichen. Schon jetzt nutzen in Berlin knapp 17 Prozent der Haushalte DVB-T. Das allein sind schon über 800.000 Menschen, die jetzt die Möglichkeit haben, Bibel TV zu sehen. Diese unglaublich hohe Zahl spornt uns natürlich an“, so Henning Röhl.

Zu finden ist das Programm von Bibel TV auf dem neuen DVB-T Kanal 39. Für den Empfang des Signals ist ein Sendersuchlauf nötig, den jeder Zuschauer selbst problemlos durchführen kann. Auf demselben Kanal werden auch Das Vierte, TV Polonia und JayJay.VR ausgestrahlt. Um für den neuen Sendeplatz in Berlin zu werben, startet Bibel TV Mitte November eine große Plakataktion in Berlins öffentlichen Verkehrsbetrieben.

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de