Bibel TV - Logo

Bibel TV: DVB-T Start im Saarland

(Aufschaltung heute Mittag) Bibel TV- der christliche Familiensender, ist ab heute Mittag, Mittwoch d. 16.7.2008, im Saarland über DVB-T, das sogenannte Überallfernsehen, das digitale Antennenfernsehen, zu empfangen. Nach Leipzig und Hamburg erreicht das christliche Familienprogramm im Saarland damit über 1 Millionen Haushalte zusätzlich.

327.000 Haushalte werden über Zimmerantenne, 743. 000 über Außenantenne und insgesamt 983.000 Haushalte über Dachantenne erreicht.

Empfohlen wird einfach den Sendesuchlauf starten. Hilfe gibt es aber auch über die technische Hotline, von Bibel TV. Die Servicenummern sind telefonisch und unter www.bibeltv.de abzurufen.
„Wir freuen uns, dass wir die Zuweisung des Sendeplatzes durch die Landesmedienanstalt Saarland bekommen haben und nunmehr fast jeden Haushalt im Saarland erreichen können.“ kommentiert Henning Röhl, Geschäftsführer von Bibel TV, den heutigen DVB-T Start im Saarland.Der Vertrag mit Media Broadcast wurde am 25. Juni auf dem Hamburger Fernsehturm unterschrieben.

„Bibel TV ist in Deutschland in etwa 16 Millionen Haushalten zu empfangen, europaweit sind es über 40 Millionen .Das ist gut, aber wir werden weiterhin versuchen, auch in anderen regionalen Räumen den Zuschauern unser Programm direkt über DVB-T, das Überallfernsehen, anzubieten. So können wir ergänzend zum Satelliten technisch bald jeden zweiten Haushalt in Deutschland mit unserem christlichen Familien-Fernsehprogramm erreichen“ ergänzt Henning Röhl.

Zurzeit verfolgen täglich 500.000 Zuschauer die beiden Kanäle der Bibel TV Stiftung gGmbH. 24 Stunden christlich orientiertes Programm strahlt der Hamburger TV Sender aus. Bibel TV wurde vor fast 6 Jahren gegründet. Seit Dezember ist der Jugendkanal [tru:] young television, der über Astra und Web TV per live-Stream direkt am PC zu empfangen ist, auf Sendung. Ebenfalls rund um die Uhr mit einem auf die Jugend zugeschnittenen Programm. Christliche Musik, Lifestyle, Beratung bilden hier den Schwerpunkt. Auf beiden Kanälen wollen die christlichen Programmmacher informieren, berühren und bewegen mit ihrem christlichen Programm, das berät,unterhält, informiert, erläutert und die Inhalte der Bibel verbreitet.

Bibel TV, der christliche Familiensender, ist unabhängig von den Kirchen des Landes, und finanziert sich zu 85% fast ausschließlich durch Spenden seiner Zuschauer. Der Etat beträgt 6,3 Millionen, 15 % der Finanzierung des Programms ergeben sich aus den Werbeeinnahmen. Das kostenlose Programmheft ist über die Website www.bibeltv.de zu bestellen und wird in einer Auflage von 130.000 gedruckt.

„Die Nachfrage nach dieser kostenlosen Sendungsinformation, steigt monatlich um 5.000 Exemplare. Wir hoffen, dass auch viele Saarländer nun diesen Service gerne annehmen. Highlights des Monats sind dort ebenso aufgeführt wie wichtige News zu unserem kleinen Sender“, erläutert der Geschäftsführer von Bibel TV gGmbH, Röhl. Mit viel Spaß und hohem persönlichen Engagement führt er zusammen mit Pfarrer Bernd Merz diesen Hamburger Sender. „Es ist schon erstaunlich, dass wir mit nur rund 50 Mitarbeitern zwei so umfangreiche Programme ausstrahlen können. Unser Ziel ist noch mehr große Veranstaltungen mit Live-Regie abzunehmen, wie am vergangenen Sonntag den Motorradgottesdienst im Michel in Hamburg der am 20.Juli zur Ausstrahlung kommt. Wir werden in ganz Deutschland in den Kirchen und Gemeinden z.B. Liederabende produzieren und zudem wollen wir auch in unseren Studios die Eigenproduktionen erhöhen. Mit der Unterstützung der Zuschauer, Gebeten und vor allem Gottes Segen glauben wir fest daran, dies zu schaffen" fügt
Röhl an.

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de