Bibel TV - Logo

Bibel TV erhöht technische Reichweite in Niedersachsen

(Hamburg, 6.6.2012) Der christliche Familiensender Bibel TV ist ab sofort rund um die Uhr im Raum Hannover / Braunschweig über DVB-T zu empfangen. Vor wenigen Tagen wurde in der südost-niedersächsischen Region ein neuer digitaler Multiplex mit insgesamt vier TV-Sendern aufgeschaltet, neben Bibel TV mit Anixe, QVC und HSE24.  Damit erhöht sich die Zahl der  terrestrisch empfangbaren Programme in dem Ballungsgebiet auf nunmehr 28.

Die Neuaufschaltung im DVB-T-Paket der Region Hannover / Braunschweig bedeutet für Bibel TV eine deutliche Reichweitensteigerung: Rund 25,7 Prozent der Empfangshaushalte in dem südost-niedersächsischen Ballungsraum nutzen das digitale Antennenfernsehen. Das unterstreicht einmal mehr die hohe Attraktivität von DVB-T insbesondere in Ballungsregionen, wo in der Regel mehr als 20 Prozent der TV-Haushalte den Antennenempfang nutzen. Mit jetzt insgesamt 28 Programmen ist das DVB-T-Angebot im Raum Hannover / Braunschweig besonders groß und attraktiv. Um die neu hinzugekommenen Programme wie Bibel TV empfangen zu können, genügt ein kurzer Sendersuchlauf am Empfangsgerät.

Bibel TV Geschäftsführer Henning Röhl ist froh über die Neuaufschaltung: „Für Bibel TV ist es eine gestärkte Rückkehr: Wir waren in der Region Hannover / Braunschweig früher stundenweise über DVB-T zu empfangen, später gar nicht mehr. Beides waren völlig unbefriedigende Situationen. Jetzt können uns die Menschen in Südost-Niedersachsen rund um die Uhr über DVB-T sehen – im Wohnzimmer ebenso wie im Garten oder unterwegs!“

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de