Bibel TV - Logo

Bibel TV rund um die Uhr analog im Lübecker Kabel

MTV sei Dank: Christlicher Familiensender endlich 24-stündig zu empfangen – Itzehoe folgt

(Hamburg, 4.1.2011) - Der christliche Familiensender Bibel TV ist ab Dienstag, 18. Januar 2011, rund um die Uhr im analogen Kabelnetz von Lübeck zu empfangen. Bislang sendete Bibel TV dort nur abends und nachts zwischen 21 und 6 Uhr.

Hintergrund der Ausweitung im Lübecker Kabelnetz ist die Abwanderung des privat-kommerziellen Senders MTV ins Pay-TV. Dadurch ist ein 24-stündiger analoger Programmplatz, der Kanal S12, frei geworden. Die für die Kanalbelegung zuständige Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein (MA HSH) entschied nun, diesen Kanal an Bibel TV zu vergeben.

Bibel TV war bereits in der Vergangenheit im Lübecker Kabelnetz analog zu empfangen, allerdings nur in der Zeit von 21 bis 6 Uhr. Der christliche Sender musste sich den Kanal S15 mit dem öffentlich-rechtlichen Kinderkanal KI.KA teilen, der in der übrigen Zeit auf S15 sendete.

Für Zuschauer, die Bibel TV analog im Lübecker Kabel empfangen, bedeutet die Änderung, dass sie den christlichen Familiensender ab 18. Januar zwar auf einem anderen Programmplatz (S12 statt S15) empfangen, ihn dafür aber künftig rund um die Uhr statt nur abends und nachts sehen können.

Bibel TV-Geschäftsführer Henning Röhl ist erfreut über die Sendezeit-Ausweitung: „Bibel TV bemüht sich seit Jahren um analoge Sendeplätze. In der Vergangenheit hatten seriöse Programme wie Bibel TV jedoch kaum eine Chance, die Plätze gingen stets an die großen privaten Gruppen, an Shopping- oder öffentlich-rechtliche Sender. Dass wir in Lübeck nun rund um die Uhr analog zu sehen sein werden, ist ein Schritt in die richtige Richtung.“ Auch wenn die Zukunft dem digitalen Fernsehen gehöre, seien analoge Plätze im Kabel von hohe Bedeutung, denn die Mehrheit der Kabelkunden empfange ihre Programme noch immer auf diesem klassischen Verbreitungsweg, weiß Röhl.

Dem Lübecker Kabelnetz sind 110.800 Haushalte angeschlossen. Es erstreckt sich neben der Hansestadt Lübeck auch auf umliegende Orte wie Bad Segeberg, Bad Oldesloe, Ratzeburg und Timmendorfer Strand.

Profitieren werden demnächst auch die Kabelzuschauer im Raum Itzehoe: Auch sie können Bibel TV künftig rund um die Uhr analog empfangen. Bei ihnen wird die Umstellung voraussichtlich zum 3. Februar 2011 erfolgen.

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de