Bibel TV - Logo

Bibel TV zieht Klage gegen NLM zurück

Analoger Kabelplatz in Niedersachsen

(Hamburg, 20.12.2011) Der christliche Fernsehsender Bibel TV hat seine Klage gegen die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) vor dem Verwaltungsgericht Hannover zurückgezogen. Bibel TV hatte auf Zuteilung eines analogen Kabelplatzes geklagt. Geschäftsführer Henning Röhl: „Da die NLM entschieden hat, uns einen DVB-T-Platz zuzuteilen, ist die Klage gegenstandslos geworden. Denn nach der Must-Carry-Regelung wird Bibel TV demnächst auch einen analogen Kabelplatz erhalten.“ Der christliche Familiensender wird sich jetzt verstärkt bemühen, auch in andere analoge Kabelnetze hineinzukommen.

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de