Bibel TV - Logo

Ein Klassiker bei Bibel TV: Die Homecoming Gospelshows mit Bill und Gloria Gaither

Eine wachsende Fangemeinde begeistert sich für die religiöse Musik zwischen Pop, Soul und Jazz.

Hamburg, 22.10.2014

Fast seit Sendebeginn vor zwölf Jahren begeistert Bibel TV mit der Gospelshow „Homecoming“ eine wachsende Fangemeinde. Die gibt es seit je her in den USA, wo die christlich-religiöse Pop-, Soul- und Jazzmusik ihren Ursprung hat.

Jeweils mittwochs von 20:15 bis 22:15 Uhr zeigt Bibel TV zwei Stunden lang Highlights der auf der ganzen Welt aufgezeichneten Konzerte, die die Musiker Bill und Gloria Gaither gemeinsam mit ihren internationalen Gästen veranstalten. Die Gaither Homecoming Konzerte leben von ihrer warmen Atmosphäre, von der Integration des Publikums in das musikalische Geschehen und von der Herzlichkeit des Gastgeberpaares. Bill und Gloria Gaither haben zusammen über hundert bekannte Songs geschrieben und damit die Gospelmusik in den USA nicht unwesentlich geprägt.

In der letzten Oktoberwoche sind in vier aufeinanderfolgenden Episoden Auftritte von bekannten Homecoming-Musikern zu sehen: Anthony Burger am Klavier, Guy Penrod als langjähriger Leadsänger der Gaither Vocal Band, Janet Paschal sowie Jeff & Sheri Easter mit ihren Gospel- und Bluegrass-Songs.

Natalie Cole, Diana Ross, Bette Midler und Paul Simon schwärmen von ihm in den höchsten Tönen: Jessy Dixon hat in seiner über 40jährigen Musikerlaufbahn mit den ganz Großen gearbeitet. Bibel TV erinnert am 5. November an die 2011 verstorbene Gospellegende und präsentiert im Anschluss Konzertausschnitte der Sängerin Lynda Randle sowie der Familiengruppe „Isaacs“ aus Tennessee.

Am 12.11. zeigt Bibel TV ein Portrait der amerikanischen Country-Vokalgruppe „The Statler Brothers“, die über acht Jahre lang mit Johnny Cash zusammen auf der Bühne stand und mit mehreren Grammys ausgezeichnet wurde. Im Anschluss erinnert Bibel TV mit „Tribute to Jake Hess“ an den vielfach ausgezeichneten Southern Gospel-Sänger, der in dem jungen Elvis Presley einen begeisterten Fan hatte und der 1995 in die Alabama Music Hall of Fame aufgenommen wurde.

Am Buß- und Bettag, 19.11., präsentiert Bibel TV mit der „Cathedrals Farewell Celebration“ das legendäre Abschiedskonzert des „Cathedral Quartet“ vom Dezember 1999. Die letzte Novemberfolge am 26.11. zeigt Homecoming aus New Orleans, der Stadt am mächtigen Mississippi.

„Homecoming“ – Die Sendetermine der Gospelshow im November:

29.10., 20:15 – 22:15: The Best Of

05.11., 20:15 – 21:45: The Best of… Jessy Dixon/Lynda Randle/Isaacs

12.11., 20:15 – 22:15: The Statler Brothers / Tribute to Jake Hess

19.11., 20:15 – 22:15: Cathedrals Farewell Celebration

26.11., 20:15 – 22:15: New Orleans Homecoming

Wiederholung aller Folgen jeweils werktags (bis auf freitags) 05:15 und 05:45 Uhr

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de