Bibel TV - Logo

Ellen Nieswiodek-Martin über die zweite Lebenshälfte: „Mit Fehlern versöhnen, Träume entdecken und junge Menschen ermutigen“

Lydia-Chefredakteurin im Bibel TV Gespräch

„Mit 50 über Vergangenes zu jammern, hilft nicht. Besser ist, man versöhnt sich mit dem, was schiefgegangen ist, schaut, welche Träume man für die vor einem liegenden Jahre hat, und ermutigt junge Menschen“, sagt Ellen Nieswiodek-Martin, Chefredakteurin der erfolgreichen christlichen Frauenzeitschrift „Lydia“ und Autorin mehrerer Bücher. Beim Free TV-Sender Bibel TV spricht sie in der Sendung „Das Gespräch: Träume kennen kein Alter“, am Montag, 4. Februar, 21.45 Uhr, über die zweite Lebenshälfte, ihre Chancen und besonderen Herausforderungen. Unter anderem geht sie im Gespräch mit Moderator Wolfgang Severin darauf ein, wie und warum man diesen für viele Menschen noch sehr aktiven Teil des Lebens sinnvoll und für andere gewinnbringend gestalten kann und sollte. Sie erzählt auch, warum der christliche Glaube für sie in dieser Lebensphase eine besondere Rolle spielt.

Ihre eigene Generation – also die Menschen, die gerade ihre Lebensmitte erreicht oder seit Kurzem überschritten haben – sei vielfach noch mit starren Rollenbildern aufgewachsen. „Ich möchte Mut machen, dass sie auch mit 40 oder 50 noch etwas ganz Neues beginnen können und nicht in diesen Rollen steckenbleiben müssen. Jede Lebensphase hat ihre Möglichkeiten“, sagt Ellen Nieswiodek-Martin, die selbst nach einigen Berufsjahren als Krankenschwester und einer langen Erziehungsphase für sechs Kinder eine Ausbildung als Journalistin begann und vor einigen Jahren die Redaktionsleitung der „Lydia“ übernommen hat. „In meiner Jugend empfand ich die ältere Generation als langweilig, sie wirkte auf mich uralt. Heute, wo ich selbst in der Lebensmitte, erlebe ich es ganz anders: Ich habe in der ersten Lebenshälfte Kompetenzen erworben, die ich in den kommenden Jahren so einsetzen möchte, dass auch andere davon profitieren“, erklärt die Autorin.

Sendedauer:                25 Minuten
Wiederholung:            Dienstag, 5. Februar, 11.30 Uhr
Online abrufbar:          bibeltv.de/mediathek

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de