Bibel TV - Logo

„Grand Tours of Scotland“ am 28. Oktober zum ersten Mal im deutschen Free-TV

Der Historiker Paul Murton nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise durch Schottland. Die BBC-Serie startet am 28. Oktober um 20.15 Uhr auf Bibel TV.

Paul Murton auf dem Cobbler © BBC

Mit einem viktorianischen Reiseführer in der Hand reist der schottische Historiker Paul Murton durch seine Heimat. Er zeichnet die Veränderungen nach, die sich seit der Geburt des Tourismus vor mehr als 200 Jahren vollzogen haben.

Jahrhundertelang galt Schottland als eine raue und ungehobelte Region. Um herauszufinden, was sich geändert hat, um Schottland zu einem international gefeierten Reiseziel zu machen, stellt Paul Reiserouten nach, die durch den "Black's Picturesque Guide to Scotland" (erstmalig veröffentlicht im Jahr 1840) vorgeschlagen werden.

Paul reist mit uralten Transportmitteln, darunter eine Pferdekarawane, eine Dampfeisenbahn und ein historisches Fahrrad, und tritt damit in die Fußstapfen der ersten Touristen, die nach Schottland kamen.

Paul Murton, Autor und Moderator von "Grand Tours", ist in Argyll an der Westküste Schottlands aufgewachsen. Seine Leidenschaft für die Natur begann schon als Teenager, als er sich in das Bergwandern und Klettern verliebte. Es gibt nur wenige Orte in Schottland, die er noch nicht besucht hat.

Bibel TV strahlt die 6-teilige 3. Staffel der BBC Serie „Grand Tours of Scotland“ mit Doppelfolgen jeweils mittwochs ab 28. Oktober um 20.15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung aus.

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de