Bibel TV - Logo

Norwegischer Pop-Gospel erobert Deutschland

Konzerte des „Oslo Gospel Choir“ begeisterten über 10.000 Zuschauer

Volle Kirchen und Konzerthallen, Gänsehaut und eine mitreißende Stimmung – die erste Deutschlandtournee des norwegischen „Oslo Gospel Choir“ übertraf weit die Erwartungen der Veranstalter. „Es ist unfassbar, mit was für einem Enthusiasmus das Publikum bei unseren Konzerten mitgegangen ist.“, so Tore W. Aas, der künstlerische Leiter des Chores. Schon am 25. Oktober, dem Tournee-Auftakt in Dresden, begeisterten die 18 Sängerinnen und Sänger und die perfekt eingespielte Begleitband das Publikum mit ihrem ganz eigenen Stil. Moderne Arrangements des Chores geben dem traditionellen Gospel eine einzigartige Mischung aus Pop, Jazz und Blues. Die ohrwurmtauglichen Lieder rissen auch die Zuschauer in Berlin, Hamburg, Essen, Böblingen und beim Abschlusskonzert am 02. November in Koblenz von den Sitzen.

Die Veranstalter der Tournee, die Creative Kirche in Witten und der Fernsehsender Bibel TV, sind mehr als zufrieden. „Dass wir am Ende über 10.000 Zuschauer und mehrere ausverkaufte Häuser hatten, damit haben wir nicht gerechnet.“, so Martin Bartelworth von der Creativen Kirche in Witten. Schließlich wurde nahezu auf große öffentliche Werbung verzichtet und es war die erste Deutschlandtournee des Chors. Henning Röhl, Geschäftsführer von Bibel TV, sieht im Erfolg der Tournee einen Beleg dafür, dass Gospelmusik in Deutschland zu den boomenden Musikrichtungen gehört.

Wer die Tournee verpasst hat, kann sich die Aufzeichnung des Konzertes in Böblingen demnächst auf Bibel TV ansehen. Für 2004 hat der Chor schon ein Konzert während des Gospelkirchentages in Bochum und ein Konzert im Gerry Weber Stadion in Halle zugesagt. Weitere Informationen zur Konzerttournee und der Gospelszene in Deutschland finden Sie auf www.bibeltv.de und www.gospel.de

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de