Bibel TV - Logo

Weihnachten auf Bibel TV

Spannende und besinnliche Programmhöhepunkte

Während der Weihnachtstage bietet Bibel TV, Deutschlands erster christlicher Fernsehsender, seinen Zuschauern ein sowohl spannendes als auch besinnliches Programm rund um die biblische Weihnachtsbotschaft an. Bibel TV will so die eigentliche Bedeutung des Weihnachtsfestes in den Vordergrund rücken. „Unser Weihnachtsprogramm ist dieses Jahr vielfältiger als noch vor einem Jahr,“ sagt Geschäftsführer Henning Röhl. 

„Wir haben viel dazubekommen und können in diesem Jahr auf sehr abwechslungsreiche Weise an die Geburt von Jesus Christus erinnern. Weihnachten sind nicht die Geschenke, Weihnachten ist das Geschenk.“

Als Höhepunkt am Heiligabend gibt es für die Kinder den Zeichentrickfilm „Die Stadt, die Weihnachten vergaß“, und danach kommen Klassikliebhaber mit dem Weihnachtskonzert von Monserrat Caballé auf ihre Kosten. Außerdem stehen auch Bachs Weihnachtsoratorium sowie Händels Messias auf dem Programm. 
Neben viel abwechslungsreicher Weihnachtsmusik klärt der „Puzzle Club“ (Kinderzeichentrickserie) am 1. Weihnachtsfeiertag das rätselhafte Weihnachtsfest auf, gefolgt von Charles Dickens Weihnachtsgeschichte 

„A Christmas Carol“ in musikalischer Form. Am 2. Weihnachtstags zeigt Bibel TV den Lutherfilm von 1953 sowie den Jesus Film von 
John B. Heymann, der der weltweit bekannteste Jesus-Film ist.

Das monatlich erscheinende Programmheft von Bibel TV kann kostenlos beim Sender (040/44 50 66-0 ) oder unter www.bibeltv.de angefordert werden. Bibel TV ist digital über Satellit und über das digitale Kabelnetz zu empfangen. Ziel des Programms ist es, möglichst vielen Menschen, die Bibel auf anschauliche und ansprechende Weise nahe zu bringen.

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de