Bibel TV - Logo

„Wir müssen Kinder als Investition in die Zukunft sehen“

Lippstädter Reinhard Horn im Bibel TV Programm

„Kinder haben was zu sagen. Kinder müssen gehört werden. Unsere Schätze sind unsere Kinder“, sagt voller Überzeugung Reinhard Horn in der Sendung „Talk am Dom“, die in der kommenden Woche gleich zweimal bei Bibel TV zu sehen ist: am Montag, 15. Oktober, 15 Uhr, und am Dienstag, 16. Oktober, 10.30 Uhr. Der Lippstädter beschreibt sich selbst als Kinderliederkünstler und ein neunjähriger Zuschauer gab ihm nach einem Konzert sicher nicht zu Unrecht den Titel „tollster Kinderversteher“. Wie und warum er sich dazu entwickelte und was er aus den damit verbundenen Fähigkeiten macht, erzählte der 63jährige Musiker und Referent aus Lippstadt in dem 30-minütigen Interview mit Dr. Klaus Depta, Leiter der Privatfunkredaktion des Bistums Fulda.

Leidenschaftliches Plädoyer für Kinder und ihre Rechte

Reinhard Horns Antworten sind ein leidenschaftliches Plädoyer, Kinder nicht als „Kostenfaktor“ und „Humankapital“ zu betrachten. Er betont: „Wenn wir Kinder als Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft sehen, gehen wir einen guten Weg“. Mit seinen Liedern will Reinhard Horn Kindern ebenso wie Erwachsenen „Seelenproviant“ mitgeben. Diese Art Proviant ist seiner Überzeugung nach mindestens so wichtig wie die Fähigkeit, Rechnen, Schreiben und Lesen zu können. Und für diesen Seelenproviant sei „Musik eine wunderbare Sprache, die Menschen zusammenführen kann“. Er spricht auch über sein vielseitiges Engagement, mit dem er auf verschiedenen Themenfeldern auf Kinder, ihre Bedürfnisse und auf universale Kinderrechte aufmerksam macht.

Langjährige Zusammenarbeit mit Bibel TV: 18 Folgen „Liederkoffer“

Bibel TV arbeitet schon seit mehreren Jahren mit Reinhard Horn zusammen. Er war bereits Gast der Sendung „Bibel TV – das Gespräch“ und produziert für den Hamburger Sender eigens eine Sendung für Kinder: In „Reinhard Horns Liederkoffer“ gibt es neben abwechslungsreichen Liedern, die er mit Kindern zusammen aufnimmt, von Kindern erzählte Witze und andere Elemente. 18 Folgen des „Liederkoffers“ können in der Bibel TV-Mediathek abgerufen werden. Im regulären TV-Programm wird die nächste Folge am 20. Oktober zum Thema „Freundschaft“ ausgestrahlt. Unter anderem in der Sendung sind Reinhard Horns Freundschaftslied „So groß wie der Baum“ sowie „Fang mit mir den Regenbogen“ und „Wovon träumt das Fischekind“.

Das Bistum Fulda, das die Sendung „Talk am Dom“ produziert, ist seit 2014 Bibel TV-Programmpartner.

 

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de