Bibel TV - Logo

Witta Pohl liest das Weihnachtsevangelium auf Bibel TV

Die bekannte Schauspielerin Witta Pohl besuchte den christlichen Familiensender Bibel TV in Hamburg, um in einer Gesprächssendung über ihr soziales Engagement zu berichten. Im Rahmen dieses Besuches las Pohl auch die Weihnachtsgeschichte, wie sie der Evangelist Lukas aufgeschrieben hat. Bibel TV wird diese Produktion an Heiligabend mehrfach ausstrahlen.

 „Christentum muss man nicht nur predigen, sondern auch leben“, sagte Witta Pohl, die in zahlreichen Fernsehproduktionen wie der Serie „Diese Drombuschs“ mitgewirkt hat. „Mir ist es wichtig, die Menschen dazu aufzurufen, nicht nur in der Adventszeit Gutes tun zu wollen. Überall brauchen Menschen unsere Hilfe.“

Die beliebte Schauspielerin berichtete bei Bibel TV über ihre Stiftung für notleidende Kinder in aller Welt, die sie 1991 gegründet hat. Bis heute hat das Projekt Kinderluftbrücke e.V. 130 LKW mit Hilfsgütern in verschiedene Länder der Welt schicken können. Für ihr soziales Engagement wurde Pohl 2005 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

 Die Sendung, in der Witta Pohl über ihr Hilfsprojekt berichtet, wird am 16. Dezember um 20.15 Uhr auf Bibel TV ausgestrahlt (Wiederholungen am 20.12. um 15 Uhr und am 23.12. um 17.45 Uhr). Mitwirkende sind außerdem das Philos-Streichquartett der Musikhochschule Lübeck, Musikmanager Karl-Wilhelm Mensinger sowie die Sopranistin Margriet Buchberger, die sich ebenfalls für die Kinderluftbrücke e.V. engagiert. Buchberger wird in der Sendung bekannte Weihnachtslieder vortragen.

Ansprechpartner

Für Presseanfragen steht Ihnen unsere Abteilung Kommunikation gerne zur Verfügung:

Bibel TV - der christliche Familiensender

Wandalenweg 26
D-20097 Hamburg
Telefon: 0049 (0)40 44 50 66 404
E-Mail: presse@bibeltv.de