Programmübersicht Bibel TV Impuls

Samstag
08.08.
Sonntag
09.08.
Gestern
10.08.
Heute
11.08.
Morgen
12.08.
Donnerstag
13.08.
Freitag
14.08.
Ratgeber
10:00 Uhr

Kirche neu erleben - mit Tobias Teichen

Good Question: RUACH - Hat Gott eine weibliche Seite?

Der Vater, der Sohn und der Heilige Geist - Attribute, die dafür stehen, dass Gott männlich ist. Hat Gott aber auch eine weibliche Seite? Dieser Frage geht Tobias Teichen auf den Grund. Seine Antworten findet er in der Bibelübersetzung aus dem Hebräischen.

Ratgeber
10:30 Uhr

MEHR Konferenz

Shine (2/4)

Shine (dt. scheinen, erstrahlen) nennt Johannes Hartl diesen Vortrag. Er will damit ausdrücken, dass Christen in der Welt scheinen sollen wie eine Taschenlampe in der Dunkelheit. "Neben der menschlichen Kraft und dem Intellekt gibt es eine geistliche Dimension", so Hartl. Christen müssen seiner Meinung nach lernen, aus dem Geist heraus zu handeln und zwar nicht nur in der Kirche, sondern in allen Lebensbereichen. Aber wie schafft man das?

Ratgeber
11:00 Uhr

ICF Television mit Leo Bigger

ICF Conference 2017 - First Love: Du bist geliebt

Jeder Mensch hat nur ein Leben. Und hätte Gott gewollt, dass wir uns mit anderen vergleichen, hätte er uns anders gemacht. Leo Bigger spricht davon, dass Gott in jeden Menschen eine ganz eigene, wertvolle Persönlichkeit gelegt hat und von uns erwartet, dass wir unseren Lauf laufen ohne nach rechts und nach links zu sehen.

Talk
11:30 Uhr

Die Bibel aus jüdischer Sicht

Christliche Festtage und ihre jüdischen Wurzeln 1 (mit Ruth Lapide und Henning Röhl)

Wenn man an christliche Festtage denkt, fällt manchem natürlich in erster Linie Weihnachten und Ostern ein. Doch darf man nicht vergessen: Jesus war Jude. Daher gibt es einige Feste, die wir heute als christlich feiern, deren Wurzeln sich aber im jüdischen Glauben finden lassen. Im Gespräch mit Henning Röhl beleuchtet Religionswissenschaftlerin Ruth Lapide den oft unerwarteten, jüdischen Ursprung einiger christlicher Feiertage.

Ratgeber
12:00 Uhr

Arche TV

Schlummern im Gottesdienst?

Die Liebe zu unserer Gemeinde kann an unserer Opferbereitschaft gemessen werden, predigt Pastor Christian Wegert. Nicht jeder ist bereit seine Zeit, seine Gaben und Talente in die Gemeinde einzubringen, geschweige denn sein Leben, wie Jesus es getan hat. Pastor Wegert erklärt, wie Gott uns aus unserer Lethargie erweckt und wie wir hungrig werden nach dem Wort Gottes.

Ratgeber
12:30 Uhr

Antworten mit Bayless Conley

Vom Leiden zur Heilung: Die Geschichte Hiobs (1/4)

Viele Menschen betrachten das Buch Hiob als einen Bericht über einen Menschen, der immer nur leiden musste. Sie glauben, Hiob sei jemand, der nie Heilung, Freiheit oder Rettung erlebte. Doch die wichtigste Lektion aus diesem biblischen Text finden wir im letzten Kapitel: "Und der Herr segnete das Ende Hiobs mehr als seinen Anfang" (Hiob 42,12). In dieser vierteiligen Predigtserie zeigt Bayless Conley anhand von Hiobs Reise einen Weg vom Leiden zur Heilung. Beim Betrachten dieser biblischen Geschichte durch den Blickwinkel von Hoffnung und Heilung kann man Kraft finden, allen Schwierigkeiten in neuem Vertrauen auf Gottes Barmherzigkeit und Wiederherstellungskraft zu begegnen.

Ratgeber
13:00 Uhr

Kraftvoll leben

Er will dir Großes anvertrauen

Wenn Gott uns etwas Großes anvertrauen will, sucht er nach ganz stinknormalen, einfachen Menschen mit einer bestimmten Haltung. Andreas Herrmann spricht über das Geheimnis, warum Gott so oft sagt: "Ich hätte 10 andere, die es besser hätten tun können, aber ich erwählte dich."

Ratgeber
13:30 Uhr

Freude am Leben

Deine Identität bestimmt deine Zukunft

Daniel Müller lädt in dieser Predigt dazu ein, sich daran zu erinnern, was Gott bereits für uns getan hat und welche Zusagen er uns in seinem Wort gibt. Wer aus dieser Identität als Kind Gottes heraus lebt, kann unbesorgt in die Zukunft blicken.

Kultur
14:00 Uhr

Stunde des Höchsten

Süßer als Honig …

2016 erscheint die neue Lutherbibel. Das Gespräch mit dem Direktor der Deutschen Bibelgesellschaft gibt einen Einblick in die Übersetzungsarbeiten und in interessante Details hinter den Kulissen. Mit einer Predigt von Pfarrer Heiko Bräuning über das Wort Gottes, das süßer ist als Honig.

Ratgeber
14:45 Uhr

Gemeindehilfsbund TV

Evangelistische Vorträge Scheufler: Lebensangst - Werde ich es schaffen? (3/7)

Was bleibt übrig, wenn die Gesundheit, finanzielle Sicherheit und Freunde und Familie plötzlich ins Wanken geraten? Lutz Scheufler spricht darüber, was im Leben Halt geben kann.

Ratgeber
15:15 Uhr

Bibel TV Emmaus

Jesus selbst wird getauft (Stephan Eschenbacher, Markus 1,9-11)

Pfarrer Stephan Eschenbacher spricht über eine ganz besondere Taufe, nämlich die von Jesus selbst. Welche Bedeutung hat es, dass der Sohn Gottes selbst getauft wird? Und welchen Impuls können wir daraus mitnehmen?

Ratgeber
15:30 Uhr

Gott erleben... im Glaubenszentrum

Gesegnet oder fruchtbar? (1/2)

Wir sind alle unterwegs und wissen manchmal nicht, wo es lang geht. Pastor Markus Gerrman lädt ein, sich Gott als "Navigator" unserers Lebens vorzustellen. Mit Christus ist uns alles geschenkt worden, was wir für ein Leben in der Wahrheit brauchen. Das Kreuz ist die tiefste Kraft der Wiederherstellung und Erneuerung.

Kultur
16:00 Uhr

ERF Gottesdienst

aus der Lungenklinik in Hemer

Was haben Hochmut und Sorgen miteinder zu tun? Klinikseelsorgerin Gudrun Siebert spricht über die Bedeutung beider Worte und zeigt anhand von 1. Petrus 5,5-11, wie wir von ihnen frei werden können.

Ratgeber
17:00 Uhr

Joyce Meyer - Das Leben genießen

Gott gibt dir, was du brauchst (1/2)

Stecken Sie momentan in einer schwierigen Lebenssituation? Erfahren Sie, warum Gott so etwas zulässt und was er tut, wenn wir unsere Hoffnung ganz auf ihn setzen.

Ratgeber
17:30 Uhr

In Touch mit Dr. Charles Stanley

Über Gottes Wort nachdenken

Charles Stanley weiß: Wenn wir über das Wort Gottes täglich nachdenken und es wirken lassen, dann hat es Auswirkungen auf unser Leben.

Ratgeber
18:00 Uhr

Bibellesen mit Ulrich Parzany

Lukas 13, 10 - 17 (Heilung am Sabbat)

Pfarrer Ulrich Parzany bringt die Gute Nachricht auf den Punkt. Er führt Schritt für Schritt durch einzelne Bücher des Neuen Testaments.

Ratgeber
18:15 Uhr

MEHR Konferenz

Der Masterplan (1/5)

Wie sehr würde man sich nicht einen Masterplan für das eigene Leben wünschen? Dr. Johannes Hartl verdeutlicht in seiner Vortragsreihe "Der Masterplan", dass das nicht nur ein frommer Wunsch ist. Das Reich Gottes als Masterplan ist eine Realität, mit der man konkret rechnen sollte. Ganz praktisch und herausfordernd erläutert Hartl, wie Christen das Reich Gottes besser wahrnehmen und umsetzen können.

Ratgeber
18:40 Uhr

MEHR Konferenz

Der Masterplan (2/5)

Wie sehr würde man sich nicht einen Masterplan für das eigene Leben wünschen? Dr. Johannes Hartl verdeutlicht in seiner Vortragsreihe "Der Masterplan", dass das nicht nur ein frommer Wunsch ist. Das Reich Gottes als Masterplan ist eine Realität, mit der man konkret rechnen sollte. Ganz praktisch und herausfordernd erläutert Hartl, wie Christen das Reich Gottes besser wahrnehmen und umsetzen können.

Ratgeber
19:06 Uhr

MEHR Konferenz

Der Masterplan (3/5)

Wie sehr würde man sich nicht einen Masterplan für das eigene Leben wünschen? Dr. Johannes Hartl verdeutlicht in seiner Vortragsreihe "Der Masterplan", dass das nicht nur ein frommer Wunsch ist. Das Reich Gottes als Masterplan ist eine Realität, mit der man konkret rechnen sollte. Ganz praktisch und herausfordernd erläutert Hartl, wie Christen das Reich Gottes besser wahrnehmen und umsetzen können.

Ratgeber
19:29 Uhr

MEHR Konferenz

Der Masterplan (4/5)

Wie sehr würde man sich nicht einen Masterplan für das eigene Leben wünschen? Dr. Johannes Hartl verdeutlicht in seiner Vortragsreihe "Der Masterplan", dass das nicht nur ein frommer Wunsch ist. Das Reich Gottes als Masterplan ist eine Realität, mit der man konkret rechnen sollte. Ganz praktisch und herausfordernd erläutert Hartl, wie Christen das Reich Gottes besser wahrnehmen und umsetzen können.

Ratgeber
19:51 Uhr

MEHR Konferenz

Der Masterplan (5/5)

Wie sehr würde man sich nicht einen Masterplan für das eigene Leben wünschen? Dr. Johannes Hartl verdeutlicht in seiner Vortragsreihe "Der Masterplan", dass das nicht nur ein frommer Wunsch ist. Das Reich Gottes als Masterplan ist eine Realität, mit der man konkret rechnen sollte. Ganz praktisch und herausfordernd erläutert Hartl, wie Christen das Reich Gottes besser wahrnehmen und umsetzen können.

Ratgeber
20:15 Uhr

Gemeindehilfsbund TV

Evangelistische Vorträge Scheufler: Lebenslust - Liebe ist, wenn Treue Spaß macht! (4/7)

"Kann denn Liebe Sünde sein?" Lutz Scheufler spricht in der heutigen Folge über die Beständigkeit, Treue und Annahme der Liebe.

Ratgeber
20:45 Uhr

Bibel TV Emmaus

Jesus selbst wird getauft (Stephan Eschenbacher, Markus 1,9-11)

Pfarrer Stephan Eschenbacher spricht über eine ganz besondere Taufe, nämlich die von Jesus selbst. Welche Bedeutung hat es, dass der Sohn Gottes selbst getauft wird? Und welchen Impuls können wir daraus mitnehmen?

Ratgeber
21:00 Uhr

MEHR Konferenz

Shine (3/4)

Shine (dt. scheinen, erstrahlen) nennt Johannes Hartl diesen Vortrag. Er will damit ausdrücken, dass Christen in der Welt scheinen sollen wie eine Taschenlampe in der Dunkelheit. "Neben der menschlichen Kraft und dem Intellekt gibt es eine geistliche Dimension", so Hartl. Christen müssen seiner Meinung nach lernen, aus dem Geist heraus zu handeln und zwar nicht nur in der Kirche, sondern in allen Lebensbereichen. Aber wie schafft man das?

Ratgeber
21:30 Uhr

Joyce Meyer - Das Leben genießen

Gott gibt dir, was du brauchst (1/2)

Stecken Sie momentan in einer schwierigen Lebenssituation? Erfahren Sie, warum Gott so etwas zulässt und was er tut, wenn wir unsere Hoffnung ganz auf ihn setzen.