Bibel TV - Logo

Die Coal Valley Saga - Staffel 4

Die Coal Valley Saga - Staffel 4

Endlich geht es weiter mit der 4. Staffel von Coal Valley. Fans der Serie können sich freuen auf: neue spannende und emotionale Geschichten rund um die junge Lehrerin Elizabeth, Ereignisse in der Schule, ihre Liebe Jack und das Bauprojekt der Eisenbahnstrecke, das alle Bewohner in Coal Valley in Atem hält. 

Die 4. Staffel beginnt mit den Vorbereitungen für Weihnachten. Elizabeth übernimmt dieses Jahr die Leitung des Weihnachtskomitees und hat alle Hände voll zu tun. Bleibt ihr bei all dem noch Zeit, mit Jack zum Mountie-Weihnachtsball zu gehen? Außerdem bringt der Bau der Eisenbahnstrecke viele Veränderungen und neue Bewohner nach Coal Valley. In der Schule reichen die Bücher nicht mehr für alle Kinder aus. Elizabeth überlegt, wie man Abhilfe schaffen kann...

Die Folgen der 4. Staffel im Überblick

Folge 1: Wahre Weihnacht (1)

Ganz Coal Valley ist mit den Vorbereitungen für Weihnachten beschäftigt. Da Rosemary in den Flitterwochen ist, übernimmt Elizabeth dieses Jahr die Leitung des Weihnachtskomitees. Jack will bis Weihnachten leerstehende Häuser herrichten, damit die Siedler dort einziehen können. Für das Fest hat er eine besondere Überraschung für Elizabeth. Henry Gowen ist aus dem Krankenhaus zurück. Wird er Abigail unterstützen, die in Vertretung für ihn den Bürgermeisterposten übernommen hat? Mr. Bailey, ein geheimnisvoller Händler, macht mit seiner Verkaufskutsche in der Stadt halt. Was führt ihn nach Coal Valley?

Folge 2: Wahre Weihnacht (2)

Das Weihnachtsfest steht kurz bevor. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Viele finden in der Verkaufskutsche von Mr. Bailey noch letzte Weihnachtsgeschenke und darüber hinaus noch viel mehr. Elizabeth erfährt, dass die Lieferung mit den Geschenken für die Kinder nicht mehr rechtzeitig kommen wird. Wird sie es schaffen, die Bescherung noch zu retten? Und bleibt ihr bei all dem noch Zeit, mit Jack zum Mountie-Weihnachtsball zu gehen?

Folge 3: Kleine Helden

Bürgermeisterin Abigail hat Besuch von Ray Wyatt von der National Pacific Railroad. Er will mit ihr über eine neue Eisenbahnlinie in der Nähe der Stadt verhandeln. Wie werden die Bewohner von Coal Valley die Nachricht aufnehmen? Elizabeth hat Schwierigkeiten, die neuen Schüler in ihre Klasse zu integrieren. Ein Baseball-Spiel soll Abhilfe schaffen, bei dem Jack tatkräftig mit anpackt. Doch Cyrus, einer der neuen Schüler, kann wegen einer Knieverletzung nicht mitspielen. Wird Elizabeth ihn dennoch motivieren können, bei den Vorbereitungen fürs Spiel mitzuhelfen?

Folge 4: Herz der Wahrheit

Jack erhält ein Angebot von Superintendent Collins: Er soll eine Mountie-Einheit in einem Krisengebiet anführen. Doch das würde bedeuten, Coal Valley und Elizabeth zu verlassen. Rosemary ist enttäuscht, dass Lee aufgrund der vielen Arbeit kaum Zeit für sie hat. Um sie aufzumuntern, stellt Bill sie wieder im Café ein. Schüler Robert ist stolz, die Pausenaufsicht zu haben. Um alle Schüler nach der Pause wieder in die Klasse zu locken, gibt er vor, einen Bären zu sehen. Seine Geschichte verselbstständigt sich. Bald glaubt ganz Coal Valley, ein Bär sei nahe der Stadt. Kann Robert es wagen, seinen Fehler einzugestehen?

Folge 5: In Bedrängnis

Der Bau der Eisenbahnstrecke bringt viele Veränderungen und neue Bewohner nach Coal Valley. In der Schule reichen die Bücher nicht mehr für alle Kinder aus. Elizabeth überlegt, wie man Abhilfe schaffen kann. Rosemary hat einen überraschenden Einfall: Ein Wohltätigkeits-Karneval soll das nötige Geld einbringen. Während sich alle mit Eifer in die Vorbereitungen werfen, haben die Mounties andere Sorgen. Eine Verbrecherbande ist aus dem Gefängnis ausgebrochen und plant, den Geldtransport nach Coal Valley zu überfallen. Bill und Jack sollen die Kutsche beschützen und geraten dabei in einen Hinterhalt. Kann Frank ihnen rechtzeitig zu Hilfe kommen?

Folge 6: Veränderung des Herzens

Ein geheimnisvoller Fremder taucht auf der Krankenstation auf. Elizabeth bemüht sich um ihren neuen Schüler Philip, der unter der Distanziertheit seines Vaters leidet. Jack bekommt Besuch von einem alten Freund. Abigail machen Probleme mit der Eisenbahn und Henry Gowens Intrigen sowie der Streit mit Frank zu schaffen. Rosemary und Cody versuchen, die beiden wieder zusammenzubringen.

Folge 7: Bewegte Herzen

Der Schock sitzt tief, als Elizabeth ihren Job verliert. Sie versucht alles Erdenkliche, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Wird sie es schaffen, den Vorwurf der Bestechlichkeit zurückzuweisen? Auch ihre Schüler sind sehr betroffen und wünschen sich Elizabeth zurück. Besonders Philip muss unter dem neuen Lehrer Mr. Stoneman leiden. Doch das ist nicht Elizabeths einzige Sorge. Denn nicht nur ihr Job steht auf dem Spiel. Viel schlimmer noch - sie droht auch noch den Mann zu verlieren, den sie liebt. Denn Jack erhält eine traurige Nachricht. War es richtig, seine Kameraden im Norden im Stich zu lassen? Soll er doch seiner Berufung folgen oder bei Elizabeth bleiben? Er muss sich entscheiden...

Folge 8: Folge deinem Herzen

Elizabeth trifft es hart. Sie trauert immer noch um den Verlust ihres Lehrerpostens und sehnt sich nach Gerechtigkeit. Wie gerne möchte sie beweisen, dass sie ihren Posten nicht durch Bestechung bekam. Auch die Kinder wünschen sich ihre Lehrerin zurück. Hinzu kommt, dass Jack in Erwägung zieht, den bedrängten Mounties zu helfen und in den Kampf zu ziehen. Wird Elizabeth ihren Geliebten gehen lassen, damit er seiner Bestimmung folgen kann?

Folge 9: Mutige Herzen

Elizabeth heißt zwei neue Schüler willkommen: Ray Wyatts Neffen Earl und Chad. Dass die nicht brav die Schulbank drücken wollen, beweisen sie gleich am ersten Tag. Doch das kümmert Ray nicht. Bill hat inzwischen den vermissten Zeugen ausfindig gemacht, der gegen Henry Gowen aussagen könnte. Kann Gowen schlussendlich doch noch zur Rechenschaft gezogen werden? Und was hat Ray mit der Sache zu tun? Lee muss sich unterdessen mit einer Kehlkopfentzündung herumplagen, die ihm die Stimme geraubt hat. Zum Glück hat er Rosemary, die für ihn sprechen will - auch in beruflichen Angelegenheiten. Ob das gut gehen kann?

Folge 10: Heilende Herzen

Die beiden neuen Schüler machen Elizabeth das Leben immer schwerer und begehen sogar Vandalismus. Sie weiß keinen anderen Ausweg mehr, als den Vater der beiden Kinder zu kontaktieren. Bill ist inzwischen auf der Suche nach den Beweisen gegen Gowen. Auf dem Weg in den Wald muss er sich auf jeden Fall auf einiges gefasst machen, denn die Zeugin macht es ihm nicht leicht. Die Reise wird gefährlicher als anfangs angenommen. Wird es ihm gelingen die Dokumente zu finden, um Henry Gowen ins Gefängnis zu bringen?

Folge 11: Geheimnisse des Herzens

Abigail erfährt, dass ihr Koch Carson nicht der ist, für wen er sich ausgibt. Seine Schwägerin Marlise behauptet, dass er ihre Schwester getötet hat und will ihn wegen Fahrlässigkeit verklagen. Abigail ist entsetzt. Doch was steckt wirklich hinter dieser schrecklichen Nachricht? Elizabeth hat ganz andere Herausforderungen. Sie passt vorübergehend auf Opal auf und stellt fest, dass es gar nicht so leicht ist, auch außerhalb des Unterrichts Kinder um sich zu haben. Gleichzeitig gibt sie ihrer Freundin Faith einen kleinen Anstoß. Denn der Vater von Phil hat sich in sie verliebt.

Folge 12: Kämpfernatur

Cody ist schwer krank und liegt im Sterben. Zunächst scheint es, als sei Carson die einzige Rettung. Doch Carson hat schon seit Jahren nicht mehr operiert und wird immer wieder von seiner Vergangenheit eingeholt. Aufgrund der Notsituation lässt er sich von Elizabeth dazu überreden und versucht, dem Jungen zu helfen. Plötzlich taucht Dr. Strohm auf und nimmt sich Codys Fall sofort an. Die beiden Ärzte sind sich bei der Diagnose uneinig und geraten in einen Konflikt. Dr. Strohm veranlasst, weiter abzuwarten, doch Codys Zustand wird immer kritischer. Kann sich Carson durchsetzen und den Jungen retten?

Sendezeiten unserer Top-Serie

  • Serien-Start ab Dienstag 4. September 
  • Immer dienstags um 20:15 zeigt Bibel TV eine 45-minütige Folge
  • Wdh. mittwochs 19:05

Erin Krakow spielt die Elizabeth

Geboren in Philadelphia spielt die junge US-amerikanische Schauspielerin seit 2014 in der beliebten Janette Oke Serie "Die Coal Valley Saga" die weibliche Hauptrolle der Lehrerin Elizabeth Thatcher. Mit ihrer herzlichen Ausstrahlung und schauspielerischem Können erreichte sie schnell die Herzen vieler Zuschauer. Ihre Karriere begann sie schon im Kindesalter auf der Bühne, übernahm mehrere Rollen in angesehenen Schulproduktionen und Theaterstücken und studierte an der renommierten Juilliard School in New York. Für ihre erste Hauptrolle in der Serie "Die Coal Valley Saga" ist sie dabei genauso dankbar wie für die stetige, liebevolle Unterstützung durch ihre christliche Familie.