Orgelträume – The Joy of Music

Die US-amerikanische Organistin Diane Bish lädt ein, historisch interessante und meisterhaft gefertigte Orgeln in Kirchen auf der ganzen Welt zu entdecken. Die Kombination aus klassischer Orgelmusik, Chor- und Orchesterstücken und historischen Kulissen macht diese Sendungen einzigartig.

Diane Bish nimmt die Zuschauer mit auf eine musikalische Reise – unter anderem nach Barcelona, Monaco, Wien oder entlang der Elbe. Auch Klänge der Karibik fehlen nicht im Repertoire der Amerikanerin. In über 500 Folgen „Orgelträume – The Joy of Music“ verbinden sich klassische Orgelmusik und anschauliche Bilder historischer Kirchen, Kathedralen und Konzerthallen aus der ganzen Welt.

Über Diane Bish

Diane Bish begeistert als Organistin und Komponistin. 1989 erhielt Diane Bish die höchste Auszeichnung der „National Federation of Music Clubs of America“. 

  • TV Sendezeiten
  • heute - 12:00 Uhr
    Staffel 4, Folge 82