Als ihr 17-jähriger Sohn plötzlich krank wird und kurz darauf stirbt, verliert Azar Eyni jeden Lebensmut. Bis dahin hatte sie sich immer durchgekämpft: In der politisch radikalen Gruppierung, zu der sie im Iran gehörte, in ihrer Zweckehe, während ihrer dramatischen Flucht zusammen mit ihrem Baby und als alleinerziehende Mutter in Deutschland. Aufgeben kannte sie nicht. Aber jetzt hat sie nur noch den Wunsch, ihrem Sohn in den Tod zu folgen.

Produktionsdaten

Genre:Talk - Portrait
Produktionsland:Deutschland
Altersfreigabe:Unbekannt
  • TV Sendezeiten
  • Für diese Sendung ist aktuell kein Sendetermin bekannt, schau doch mal in unsere Bibel TV Mediathek rein

Teilen