Johannes Hartl ist überzeugt, dass Gebet nicht nur ein Aspekt des christlichen Glaubens sein soll, sondern "der zentrale Punkt, um den sich alle anderen Dinge und Probleme anordnen." Wie kann eine solche Kultur des Gebets aussehen und wie entsteht sie?

Produktionsdaten

Redaktion:Romy Adler
Genre:Ratgeber - Kirche und Religion
Produktionsland:Deutschland
Altersfreigabe:Unbekannt
  • TV Sendezeiten
  • 16.08.2020 - 21:00 Uhr
  • 17.08.2020 - 10:30 Uhr

Teilen