Einen Moment warten, den Player laden

Die evangelisch - reformierte Kirche Bellinzona

Folge 630 Minuten
Als protestantische Kirchengemeinde im katholisch geprägten Tessin hatte es die evangelisch-reformierte Gemeinde Bellinzona nicht immer einfach. Gegründet in den Ausgangsjahren des 19. Jahrhunderts konnte sie sich jedoch mit Unterstützung protestantischer Kirchenhilfsvereine zu einer lebhaften Gemeinde entwickeln. Im Jahr 1899 ermöglichte der Basler Hilfsverein den Bau des imposanten Kirchengebäudes, welches im Mittelpunkt dieser Sendung steht. Eine weitere Besonderheit: Zur evangelisch-reformierten Kirche Bellinzona gehören zwei weitere Kirchen in zwei verschiedenen Städten: Biasca im nördlichen Tessin und San Nazzaro am Lago Maggiore.

Zusatz­informationen

Serie: Gottes Häuser

Genre: Kirche und Religion, Doku-Reihe

Jahr: 2009-2009

Internetverbindung wiederhergestellt