Einen Moment warten, den Player laden

Der Bergmannsdom Essen

Folge 1419 Minuten
Pfarrer Frank-Dieter Leich führt durch die größte Kirche Nordrhein-Westfalens. Früher ist der Bergmannsdom - wie sein Name bezeugt - hauptsächlich von Familien besucht worden, die vom Bergbau lebten. Das spiegelt sich auch in der Gestaltung des Innenraums wider: die Wände sind schlicht mit Ziegeln gestaltet und die Säulen der Kirche sind aus Stahl. Zwei langjährige Mitarbeiter geben ihr Wissen und ihren Erfahrungsschatz über den Bergmannsdom weiter, darunter der ehemalige Küster Albrecht Hamm, der sich mit den Glocken des Bergmannsdoms bestens auskennt.

Zusatz­informationen

Serie: Gottes Häuser

Genre: Kirche und Religion, Doku-Reihe

Jahr: 2010-2010

Internetverbindung wiederhergestellt