Video nicht verfügbar

Dieser Inhalt ist leider nicht mehr verfügbar! :(

Bleibe auf dem Laufenden und registriere dich für unseren Newsletter, um auf dem neuesten Stand zu sein!

Westjordanland: Was der Westen nicht versteht

Folge 134
25 Minuten

Im Westjordanland leben 80% Palästinenser und 20% Juden. Nun fordert man aber mit der Zweistaatenlösung eine judenfreie Westbank, womit 100.000 Palästinenser arbeitslos würden. In palästinensischen Schulen erzieht man die Kinder zum Judenhass und die palästinensische Autonomiebehörde bezahlt für das Morden von Juden. All das wird von Fördergeldern westlicher Demokratien finanziert. Wäre es nicht sinnvoller, in Koexistenz-fördernde Projekte zu investieren? Faszination Israel zeigt die Fakten auf.

Zusatz­informationen

Serie: Faszination Israel

Genre: Magazin

Jahr: 2019-2019

Verfügbar bis: 12.01.2024