Einen Moment warten, den Player laden

Die jüdischen Wurzeln des Christentums

Folge 16625 Minuten
Abraham, Mose, David, die Propheten, Jesus und seine Jünger waren alle Juden. Die "Jesus-Bewegung" war anfangs eine rein jüdische Angelegenheit - und ohne die jüdische Bibel, das Alte Testament, nicht denkbar. Doch die entstehende Kirche löste sich recht schnell vom Judentum ab und sah sich teils selbst als das "wahre Israel". Anatoli Uschomirski, ein messianischer Jude, erklärt, warum sich das Christentum wieder seinen jüdischen Wurzeln zuwenden sollte.

Bibelstellen
Klicken Sie auf einen Vers, um alle Videos zu dieser Bibelstelle zu sehen. Um im aktuellen Video zur passenden Stelle zu springen, wählen Sie den gewünschten Vers direkt oben im Videoplayer aus.

Zusatz­informationen

Serie: Faszination Israel

Genre: Land und Leute, Magazin

Jahr: 2021-2021

Verfügbar bis: 31.12.2022

Internetverbindung wiederhergestellt