Einen Moment warten, den Player laden

Msgr. Rainer Boeck schildert seine Eindrücke aus dem Flüchtlingslager Moria

Folge 93428 Minuten
Der Diözesanbeauftragte für Flucht, Asyl und Integration im Erzbistum München und Freising, Monsignore Rainer Boeck, hat das Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos besucht. Im Interview erzählt er von seinen Eindrücken und Erlebnissen. Außerdem im ökumenischen Magazin: Augsburg hat einen eigenen gesetzlichen Feiertag - und der feiert den Frieden. Nachdem das Hohe Friedensfest letztes Jahr ausfallen musste, wird dieses Jahr relativ vorsichtig gefeiert. Aber immerhin finden Ausstellungen und alle möglichen Events zum Thema Fürsorge statt. Eine Neuerung ist die App "interreligiös unterwegs", mit der auf einer zweistündigen Schnitzeljagd Friedensorte gesucht werden können. Regionalbischof Axel Piper hat diese App getestet.

Zusatz­informationen

Serie: Kirche in Bayern

Genre: Kirche und Religion, Magazin

Jahr: 2021-2021

Verfügbar bis: 31.12.2022

Besetzung

Bernadette Schrama (host)
Internetverbindung wiederhergestellt