"Selig, die Frieden stiften" - Wie Christen zur Friedenssicherung beitragen

Folge 47
15 Minuten

"Selig, die Frieden stiften, denn sie werden Töchter und Söhne Gottes genannt werden." Diese Verheißung Jesu aus der Bergpredigt ergeht an jeden Christen. Aber wie "schafft" man Frieden? Welchen Sinn hat Friedenssuche in einer Welt voller Kriege überhaupt? Interview mit der Theologin und Buchautorin Eva Demmerle. Moderation: Volker Niggewöhner.

Zusatz­informationen

Serie: Glaubens-Kompass

Genre: Kirche und Religion

Jahr: 2017-2017